Mit viel Freude, Motivation und geballter Kraft aus dem Westen Österreichs darf ich – „a woschechter Tiroler“ – ab Oktober 2018 das INCERT-Team im Bereich Vertrieb und Produktmanagement verstärken. Ich agiere zum einen im Außendienst für die Gebiete Tirol, Vorarlberg, Teile von Salzburg und Südtirol und zum anderen von zu Hause im Home-Office, nähe Innsbruck.
‚THIS IS ME‘

Aufgewachsen im ländlichen Tirol und in einer Familie aus lauter Touristikern wurde mir schon sehr früh eine große Portion an Wissen aus dem Bereich Tourismus mitgegeben. Mein Weg in die Tourismus- und Freizeitwirtschaft führte einerseits über die schulische Laufbahn (Tourismusschule Zell am Ziller & Aufbaulehrgang mit Matura an der HAK Telfs mit Schwerpunkt internationale Geschäftstätigkeit mit Marketing) und andererseits über die harte praktische Schule meines Vaters im Familienbetrieb. Um meinen Horizont zu erweitern, verschlug es mich auch ins Ausland nach London und München, wo ich im F&B Bereich und auch später als Projektassistent in einer Sport-Tourismus-Marketing Agentur tätig war. Erste Gebietsverantwortung bekam ich bei meinem vorigen Arbeitgeber einem führenden und weltweit tätigen Anbieter von Ferienwohnungen und Ferienhäusern. Ziel war es gemeinsam mit den Eigentümern von Ferienobjekten Erfolg aus der Vermietung zu schöpfen. Da ich selbst zukünftig von zu Hause aus für die Vermietung von unseren Apartments zuständig bin, war es für mich sehr wertvoll in diesem Bereich Erfahrung zu sammeln.

‚INCERT – I’m in‘

Zukunftsweisende Produkte sind das Um und Auf in der heutigen Zeit. Daher war die Entscheidung, für solch ein innovatives junges Team zu arbeiten, nicht schwer! Für mich persönlich gilt es vorerst das Vertrauen der Kunden in meiner Region zu gewinnen und einen laufenden Ausbau und Weiterentwicklung zu forcieren. Ich sehe mich selbst als sehr bodenständig, praktisch veranlagt und denke aufgrund des Vorhandenseins eines Familienbetriebes auch aus der Sicht der Betreiber. Diese Stärken hatten sich auch in der Vergangenheit bezahlt gemacht und so konnte ich großes Vertrauen zu den Kunden gewinnen bzw. trage einen großen Beitrag zur Entscheidungsfindung bei.

‚ANY HOBBIES?‘

„Of course!“ In meiner Freizeit betreibe ich neben meiner gemeinsamen Zeit mit Freundin und Familie sehr viel Ausdauersport und trainiere für verschiedenste Laufwettbewerbe, mittlerweile nicht nur Tirol.

Der Fußball ist für mich auch ein zentrales Thema, hierfür haben wir eine Fangemeinschaft des Liverpool FC gegründet und verfolgen nicht nur die einzelnen Matches, sondern veranstalten auch österreichweit Events mit allen Mitgliedern.

Und ja, da wäre noch der Hausbau, dieser sollte aber bis Sommer 2019 abgeschlossen sein. Für alle die schon gebaut haben werden mir aber dem widersprechen, Ende Nie anscheinend ……