Nutzen Sie Ihre Verkaufsstärke am Point of Sale und bieten Sie Ihren Kunden auch online eine hochwertige Alternative zu Print@Home Gutscheinen. Die Aufladung und Einlösung der Karten funktioniert denkbar einfach über das INCERT Geschenkkartensystem oder über Schnittstellen auch direkt an Kassen oder im Hotelprogramm.

5 Gründe für unsere Geschenkkarten

  • Hochwertige Ergänzung zu Print@home-Gutscheinen
  • Ansprechender Verkauf sowohl online als auch am Point of Sale
  • Individuelles Design der Geschenkkarten und Verpackungen
  • Einfache Ausstellung und effizientes Handling
  • Basis für den Aufbau Ihres Gästebindungs-programmes
  • Statistiken zu allen Karten, Aufladungen und Einlösungen
  • Kartenaufladung und -ausgabe in wenigen Sekunden
  • Voraufgeladene oder individuell beladbare Karten möglich
  • Ansprechendes Give-Away für Ihre Stammkunden
  • Karten sind jederzeit wieder aufladbar und wieder verwendbar

Weitere Gründe anzeigen

info-large

Beladen Sie Ihre individuell gestalteten Geschenkkarten in wenigen Sekunden oder aktivieren Sie Karten mit vorbeladenem Wert.

Mit wiederverwendbaren Karten in ansprechender Geschenkverpackung bieten Sie Ihren Kunden ein hochwertiges Produkt am Point of Sale. Auch online werden Geschenkkarten gerne als Alternative zu Print@Home Gutscheinen angenommen.

Bauen Sie auf der bewährten Gutscheintechnologie auf, erweitern Sie Ihr Angebot mit Geschenkkarten und gehen Sie mit INCERT einen weiteren Schritt in Richtung Direktvertrieb und Gästebindung.

INCERT Geschenkkarten binden Gäste an Ihr Unternehmen!

Mit der Einführung der Ruefa Premium Geschenkkarte haben unsere 120 Reisebüros ein hochwertiges, zeitgemäßes und absatzorientiertes Kartenprodukt & Gutscheinsystem zur Verfügung gestellt bekommen, die die bisherigen analogen Reisegutscheine mehr als gut abgelöst haben. Die Umstellung lief reibungslos & das Team rund um INCERT steht für individuelle Anpassungen und raschem Support immer zur Stelle.

Andreas Kraus, Ruefa Reisebüros

, , , ,

Funktionen des Geschenkkartensystems im Überblick!

Freie oder fix aufgeladene Werte

Geschenkkarten können mit einem bei der Kartenausstellung frei einzugebenden Betrag individuell beladen bzw. vom Kunden online bestellt werden. Alternativ können aber auch Karten mit fixen Beträgen (zB. 20, 50 und 100 Euro) beladen und diese auf die Karten gedruckt werden. Bei der Ausstellung muss die Karte dann lediglich aktiviert werden.

flexible Werteingabe

Flexible Werteingabe – Beispiel Peternhof

fixe Beträge

Fixe Beträge – Beispiel Falkensteiner

Schnittstellen

Wir bieten Schnittstellen zu den gängigen Hotel- und Kassensystemen. Gerade in Restaurant-oder Barbetrieben vereinfacht eine Schnittstelle das Handling enorm. Die Karten können direkt über die Kasse mittels Barcode Scanner gescannt und aufgeladen bzw. entwertet werden.

Flexible Teileinlösungen

Selbstverständlich muss die Karte nicht vollständig entwertet werden, sondern es können auch Teilbeträge in beliebiger Höhe abgebucht und aufgebucht werden. Da alle Be- und Entladungen direkt auf der Karte gespeichert sind, muss dem Kunden kein eigener Gutschein über den Restwert generiert werden, sondern es kann einfach die bestehende Karte wieder mitgegeben werden.

Barcode Technologie

Jede Geschenkkarte verfügt über einen individuellen Barcode, welchen wir der Druckerei zur Verfügung stellen. Die Einlösung selbst ist mittels Barcodescanner oder manueller Eingabe des Barcodes in Sekunden durchgeführt und im System jederzeit nachvollziehbar erfasst. Somit werden alle Bestelldaten und Guthaben nicht auf der Karte selbst, sondern in einer Datenbank sicher gespeichert und können im Verlustfall auch auf eine neue Karte übertragen werden.

Barcode

Barcode – Beispiel Das Central

History über Be- und Entladungen

Zu jeder Wertkarte ist im INCERT Verwaltungsbereich und für den Kartenbesitzer auch im Online-Kundenbereich eine History aller vergangenen Aktionen sowie der aktuelle Kartenwert ersichtlich. Jede Wiederaufladung wird als neue Bestellung gespeichert und statistisch erfasst. Ebenso sind dort sämtliche Einlösungen mit genauem Datum und Betrag aufgelistet.

History

History über Aktionen

Online Kundenkonto

Sofern Sie auch ein INCERT Gutscheinsystem verwenden und die Geschenkkarten Teil der Online-Gutscheinwelt sind, hat der Karteninhaber die Möglichkeit, sich online in sein Kundenkonto einzuloggen. Das Kundenkonto zeigt neben einem Überblick über vergangene Be- und Entladungen auch immer den aktuellen Kartenwert.

Online Kundenbereich

Online Kundenbereich – Beispiel

Einfache Aktivierung und Aufladung

Die Karten können einerseits im INCERT System aktiviert und aufgeladen werden, andererseits nutzen wir Schnittstellen zu Kassensystemen, um Ihnen die Aktivierung und Aufladung noch leichter zu machen. An der Kasse wird mit einem Scanner der Kartencode erfasst und die Karte mit einem beliebigen Wert beladen.

Die Einlösung erfolgt entweder im INCERT System oder direkt im Hotelprogramm oder an der Kasse.

Nahtlose Integration in der Website als Teil der Gutscheinwelt

Haben Sie schon ein INCERT Gutscheinsystem? Dann werden die Geschenkkarten einfach als Teil der Gutscheinwelt in die Website integriert.

Zudem sind Geschenkkarten nicht nur in einer eigenen Übersicht ersichtlich, sondern alle Bestellungen, Aufladungen und Einlösungen in den Statistiken des Gutscheinsystems erfasst.

Kartendaten auf eine neue Karte übertragen

Wird eine Geschenkkarte vom Besitzer verloren, beschädigt oder muss aus anderen Gründen ausgetauscht werden, können alle mit der Karte verbundenen Informationen und Guthaben mit einem Klick auf eine neue Karte übertragen werden. Die alte Karte wird dabei im Hintergrund automatisch geleert und deaktiviert.

Verkauf an Filialen

Die Zentrale kann im Vorhinein ihren Filialen Kartenkontingente verkaufen, und somit die eigene Liquidität sicherstellen. Filialen können dann über eigene Systemzugänge die ihnen zugewiesenen Karten verkaufen und den Kartenwert als eigenen Erlös verbuchen. Die einzelnen Filialen haben ihnen zugewiesene und somit vorrätige oder bereits ausgegebene Karten übersichtlich aufgelistet.

question-large

Fragen & Antworten

Vollständig eingelöste Geschenkkarten können jederzeit einem anderen Inhaber zugeordnet und neu beladen werden. Für eine bessere Nachvollziehbarkeit bleibt für Sie eine vollständige History aller vergangenen Aktionen weiterhin ersichtlich.
Der Karteninhaber kann sich, sofern das Geschenkkartensystem ein Teil des INCERT Gutscheinsystems ist, jederzeit online mit seiner Kartennummer einloggen und seine Daten abfragen bzw. ändern.

Davon abgesehen sind für Sie alle Karten und Guthaben im INCERT Verwaltungsbereich übersichtlich aufgelistet, sodass Sie Kunden jederzeit Auskunft geben können.

Wir haben bereits mit verschiedenen Druckereien und Produzenten zusammengearbeitet und unterstützen Sie gerne in der Umsetzung und geben Ihnen wertvolle Tipps. Grundsätzlich steht es Ihnen natürlich frei, selbst eine Druckerei zu wählen und mit der Gestaltung und Produktion von Geschenkkarten und Verpackungen zu beauftragen. Wir liefern der Druckerei Ihrer Wahl eine Liste von Barcodes, welche auf die Karten gedruckt werden.
Die Geschenkkarten können einerseits als Teil der Gutscheinwelt direkt in die Website integriert werden. So können auch bestehende Verträge mit Paymentanbietern für den Onlineverkauf genutzt werden.

Das System ist aber auch als eigenständige Lösung für den reinen Verkauf vor Ort durch Aufladung und Entwertung über Kassen- und Hotelsysteme umsetzbar.

Geschenkkarten sind im Handling sehr einfach und effizient und daher besonders geeignet für den Verkauf in Filialen und Außenstellen. Die Karten können im Vorhinein von der Zentrale den verschiedenen Zweigstellen zugewiesen werden. Vor Ort muss die Karte dann lediglich aktiviert werden.

Bieten Sie Ihren Kunden mit individuellen Geschenkkarten eine hochwertige Alternative am Point of Sale und steigern Sie Ihre Umsätze nachhaltig.

Interesse?